russia




Marketing
+7 (8202) 20-28-32
+7 (8202) 20-28-31
+7 (8202) 20-28-49
+7 (8202) 20-28-41
Latest news

Tscherepowezkij Litejno-Mechanitscheskij Zawod (TschLMZ)

Die Aktiengesellschaft „Tscherepowezkij Litejno-Mechanitscheskij Zawod“ (zu deutsch „TschLMZ» AG - Gießerei und mechanischer Betrieb) entstand aus dem 1951 gegründeten Unternehmen „Remontno-Mechanitscheskij Zawod“ (zu deutsch „Instandhaltungs- und mechanisches Werk“) als Lieferant von Ersatzteilen und kundenspezifischen Ausrüstungen  an  Industriekomplex und Bauwirtschaft. 1999 wurde die Modernisierung des Werkes durchgeführt, wobei  die neuen Produktionseinheiten errichtet wurden. Das jetzige Werk besteht aus zwei Gießereihallen, zwei  Werkstätten für die mechanische Bearbeitung, einem Fertigungsbereich für die Herstellung der Stahlkonstruktionen und einer Montagehalle für den Zusammenbau von Traktoren und Sondertechnik.
Derzeit versorgt das Werk praktisch alle groβe Eisenhüttenwerke, Stahlverarbeitungs- und Maschinenbaubetriebe, Anlagen- und Motorbauer  in Russland und GUS-Ländern  mit Maschinenbauerzeugnissen. Die Schleudergußrohre und Erzeugnisse auf Basis von Schleudergußrohren bilden den beträchtlichen Anteil der Warenproduktion des Werkes.
Der Betrieb ist mit den modernen Induktionsöfen der Fa. «INDUCTOTHERM» (USA), zwei horizontalen und einem vertikalen  Schleudergußanlagen der Fa. «ССМ» (USA) ausgerüstet. Die moderne Ausrüstung von führenden Weltherstellern ermöglicht  die Erzeugung der Produktion mit hohem Genauigkeitsgrad aus einer breiten Palette von legierten Stählen und Legierungen.

weiter >>>

Die Produktion von Traktoren

Montagehalle für den Zusammenbau von Traktoren und Sondertechnik

Im Rahmen der Diversifikationsstrategie wird der neue Maschinenbaugeschäftsbereich  aktiv entwickelt.

Im Dezember 2009 wurde die Montagehalle  für den Zusammenbau von Traktoren und Sondertechnik eröffnet. Im Werk wird eine Modellreihe von Straßenbaumaschinen und  Technik für die Stadtwirtschaft unter Anwendung des russischen und weißrussischen  now-hows hergestellt.  Im Juli 2010 hat das Werk TschLMZ  den ersten  teleskopischen Manipulatorkran auf Basis von Traktoren  „Belarus 92 P-Tsch“ in Russland gebaut. Und im September 2010 fand den feierlichen Akt der Eröffnung  der Montagehalle für die Fertigung der Traktorentechnik in Lizenz vom Minsker Traktorenwerk statt. Die jährliche Kapazität der neuen Montagehalle beträgt 1500 Erzeugniseinheiten.

weiter >>>

High quality of Open Joint Stock Company «Cherepovets casting and mechanical plant» products is confirmed by the certificate of the quality management system conformity to the requirements of ISO 9001:2008.

 

Produkte

Die Aktiengesellschaft „Tscherepowezkij Litejno-Mechanitscheskij Zawod“ fertigt die breite Palette von Produkten, die ihren Einsatz  auf vielen Industriegebieten  finden. Die Herstellung von nicht standardisierten Erzeugnissen  erfolgt anhand der Kundenzeichnungen und der Dokumentation, die vom eigenen Engineeringzentrum entwickelt wurde.   TschLMZ verfügt über alle notwendige Ausrüstungen für die Produktion der hochqualitativen Produkte mit ausgezeichneten Betriebseigenschaften.

weiter >>>

 

Copyright © 2011 ChLMZ